Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Kasperl - ein bairisches Kasperlspiel

Das Team vom Chiemsee-Kasperl mit dem früheren Radiomoderator Stephan Mikat kommt auf seiner Tour ins WERK71

„Kasperl - ein bairisches Kasperlspiel“ für alle Generationen von 0 bis 99 Jahren.

Unter diesem Motto startet das Chiemsee-Kasperltheater auch ins Jahr 2023. Gefördert wird die Tournee wieder durch #neustartkultur und die Beauftragte für Kultur- und Medien der Bundesregierung.

Alle Geschichten sind völlig gewaltfrei und selbst geschrieben. Der Kasperl spricht bairische Mundart, aber auch für alle völlig verständlich. Die Vorstellungen dauern ca. 45 Minuten (ohne Pause). Nach der Vorstellung gibt es für die Kinder eine kleine Überraschung und die Möglichkeit mit dem Kasperl Handyfotos zu machen.

Tickets gibt es im Vorverkauf unter bzw. an der Tageskasse.

Soweit Corona-Beschränkungen gelten, werden diese natürlich umgesetzt. 

Veranstalter:
Kinder- und Jugendbüro der Stadt Freilassing
Reichenhaller Str. 71
83395 Freilassing

Ansprechpartnerin:
Isabell Fehr
E-Mail: kinderjugendbuero@freilassing.de

Weitere Neuigkeiten: