Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Bürgerbüro

Zentrale Anlaufstelle

Das Bürgerbüro  in der Oberen Feldstraße 6 ist die zentrale Anlaufstelle für Beteiligung der BürgerInnen im Rahmen der Sozialen Stadt Freilassing. Ziel des Quartiersmanagements ist es, BürgerInnen des Stadtteils zu vernetzen, um soziale Benachteiligungen abzubauen und den lokalen Sozialraum lebenswerter zu gestalten. Dem Quartiersmanagement obliegt die Gesamtkoordination der Marke „KONTAKT-Miteinander für Freilassing". Es arbeitet  auf Augenhöhe und Partnerschaftlich  mit dem Trägerkreis und den unterschiedlichen Fachbereichen zusammen. Gemeinsam werden die grundlegenden Ziele der Dachmarke besprochen und auf den Weg gebracht.

Aufgaben:

  • Aktivierung und Stärkung der im Stadtteil vorhandenen Kompetenzen und Potentiale
  • Verbesserung der Kommunikation der Bewohner/innen im Sinne positiver Nachbarschaft
  • Schaffung nachbarschaftlicher Hilfen
  • Enge Kooperation mit den Bewohner/innen, den Wohnungsbaugesellschaften, Gewerbetreibende und städtischen Ämtern
  • Initiierung von Aktivitäten zur Verbesserung der individuellen und familiären Wohnsituation, der Wohnumfeld Bedingungen sowie der sozialen und kulturellen Infrastruktur

Ansprechpartner:

Michael Schweiger
Quartiersmanager und Stadtjugendpfleger
Tel.: (0)8654  3099 495
Mobil:  (0)170  2275730 
Kontakt: das-kontakt@freilassing.de  (Betreff Bürgerbüro/Quartiersmanagement) oder michael.schweiger@freilassing.de